Gravel/Rennrad

ACHTUNG: Aufgrund der Corona-Pandemie pausiert der Gravel-Treff bis auf weiteres 🙁

Gravelbikes sind Rennräder mit breiteren Reifen, mit denen man auch auf Schotter und nicht-asphaltierten Wegen fahren kann. Mit Schönbuch, Spitzberg, Märchensee, Rammert und Co. haben wir dafür ideale Strecken direkt vor der Haustüre – landschaftlich schön und ohne Autoverkehr.

Ammerbucher Gravel-Treff

Jeden 1. und 3. Samstag im Monat treffen sich die Freundinnen und Freunde des gepflegten Gravelns um 14.30 Uhr beim Fahrradladen HAICO Wheels in Ammerbuch-Entringen,  Tübinger Str. 34.

Gefahren wird ca. 2-3 Stunden, bei mittlerer Intensität, ca. 20-22 km/h Durchschnitt, entsprechend 40-60km mit 300-900 Höhenmeter.

Teilnahmevoraussetzung: Helm auf dem Kopf und funktionstüchtiges Gravelbike oder Hardtail unterm Hintern (für schmale Rennradreifen sind die Touren nicht geeignet). Teilnahme ab 16 Jahren.

Absprachen treffen wir in einer WhatsApp- und einer Facebook-Gruppe (wer hinzugefügt werden möchte, nimmt bitte Kontakt auf). Aktuelle Hinweise, Fotos und Nachberichte finden sich in unregelmäßigen Abständen auch auf der Facebook-Seite des RSC Ammerbuch.

Bei den Ausfahrten machen wir gerne mal Fotos, die anschließend unter Umständen auch auf Facebook & Co. veröffentlicht werden. Wer sich nicht dort sehen möchte, sagt bitte rechtzeitig Bescheid.